One Shot: Portrait mit Zigarette

Für einen militanten Nichtraucher ist es wohl eher ungewöhnlich, einen Raucher bzw. eine Raucherin wie in diesem Fall  in Ausübung seines/ihres Lasters verewigen – aber erstens bin ich anscheinend gar nicht so militant, und zweitens ist dieses Foto eigentlich bloß ein Abfallprodukt einer ansonsten ganz harmlosen Serie von Portraits ohne Zigarette. Dieses Foto war also nicht geplant – und ist vermutlich gerade deswegen gelungen.

portrait_a_05_sw_miko

Ich werde nicht oft darum gebeten, mal eben ein schlichtes Portraitfoto anzufertigen, obwohl meinen Freunden durchaus bekannt ist, dass ich gerne fotografiere.  Meist ist es umgekehrt: man muss die Menschen bitten, sich für ein Foto zur Verfügung zu stellen oder sich wenigstens nicht unter der Kamera wegzuducken.

Vorhin jedenfalls – während einer kleinen Feier in unserem Garten – bat mich eine Freundin um ein Portrait, und natürlich habe ich mich sogleich wie ein Geier auf das willige Opfer gestürzt. Ich holte schnell die Sigma SD15 mit dem 1.4/50 aus dem Haus und begann ohne Umschweife zu fotografieren. Bei einigen der Fotos nahm ich die Zigarette mit ins Bild. Das ist alles. So entstand dieses Foto. Ein echtes Zufallsprodukt.

Das 1.4/50 von Sigma ist an der SD15 natürlich eine wunderbare Portraitlinse, die auf Kleinblidformat gerechnet einer Brennweite von 85mm entspricht. Fotografiert wurde bei ISO 100 mit Blende 1.4 und 1/640s. Die RAW-Datei wurde mit Sigma Photo Pro entwickelt, die Umwandlung in schwarzweiß erfolgte mit Silver Efex Pro 2 von Nik Software. Dabei habe ich das ursprüngliche Bild stark abgedunkelt, die Kontraste wurden verstärkt, so dass man den Garten als Schauplatz nicht einmal mehr erahnt.

Related posts

One thought on “One Shot: Portrait mit Zigarette

  1. marc p.

    Hi Marco,

    Silver Efex Pro (v2) ist super, die 1.0x aber auch schon. 😉 was ich dir sehr empfehlen kann:

    Einige eBooks von Craft&Vision, kosten umgerechnet nur ca. 3.50 EUR pro eBook (Download), aber sind sehr gut – z.B. der Lightroom 3 Meisterkurs von Piet van der Eynde
    The Power of Black & White, Piet Van den Eynde, sowie die 3 s/w Bücher von Andrew S. Gibson „The Magic of Black & White I-III“. Ich habe den Kauf keine Sec. bereut.

    Gutes Licht & schöne Fotos wünsche ich dir,
    Marc

Leave a Comment