Kategorien
One Shot

One Shot: Das schlechte Gewissen am Straßenrand

Wilde Müllhalden haben diese merkwürdige Eigenart, uns daran zu erinnern, dass unser ach so zivilisiertes Leben vor allem eins ist: eine unbekümmerte Produktion unvorstellbarer Abfallmengen. Es ist, als blitzte für einen kurzen Moment im Vorbeigehen unser eigenes schlechtes Gewissen auf, denn wir selbst sind Teil dieser Gedankenlosigkeit, auch wenn wir unseren persönlichen Müll nicht am Straßenrand […]

Kategorien
Fotoblog

Erfahrungsbericht: Sigma 2.8/30 EX DN an der Sony NEX-7

Wochenende, Sonnenschein – eine ideale Gelegenheit, um das nagelneue Sigma 2.8/30 EX DN gleich einmal im Praxiseinsatz an der Sony NEX-7 zu testen. Die Ausgangssituation ist hinlänglich bekannt. Objektive aus dem Hause Sony sind derzeit entweder schwer bis gar nicht zu bekommen oder aber werden allem Anschein nach dem 24MP Sensor der NEX-7 nicht gerecht. […]

Kategorien
Fotoblog

Erste Bilder mit dem Sigma 2.8/30 EX DN an der Sony NEX-7

Dies ist kein Test. Das Bildmaterial würde zwar für einen ersten Erfahrungsbericht genügen, jedoch stelle ich hier zunächst eine lose Folge von Bildern zur Verfügung, ohne jedes einzelne davon zu kommentieren. Ich denke aber, dass die Aufnahmen – selbst in der hier präsentierten Verkleinerung – durchaus schon einige Rückschlüsse auf die Qualität des Objektivs zulassen. […]

Kategorien
Equipment

Neu eingetroffen: Sigma 2.8/30 EX DN

Nun sind die ersten Sigma-Objektive für Sonys NEX-System endlich auf dem Markt – das kann nur eine Bereicherung sein, zumal angesichts der nach wie vor bescheidenen Objektivpalette Sonys und der bestehenden Engpässe bei deren Verfügbarkeit. Sigma beliefert den Markt zum richtigen Zeitpunkt und dies auch noch zu einem Kampfpreis von EUR 199,00 sowohl für das 2.8/19 […]

Kategorien
Equipment

Neu eingetroffen: Sigma EX 1.4/30 DC

Das Sigma EX 1.4/30 DC genießt keinen besonders guten Ruf. Die Tester von photozone.de z.B. vergeben für die optische Qualität gerade einmal zwei von fünf möglichen Sternen. Damit wird die recht teure Festbrennweite schlechter bewertet als die meisten Standardzooms, die nicht nur einen größeren Brennweitenbereich abdecken, sondern auch weitaus günstiger zu kaufen sind. Warum also […]