Kategorien
Fotoblog

Mittendrin – der Fotograf in der Menge

Beim Fotografieren neigt man dazu, einen Standpunkt einzunehmen, der einen gewissen Überblick ermöglicht. Wir haben gelernt, dass es hilfreich sein kann, eine Sache aus angemessener Distanz zu betrachten, um uns ein klares Urteil zu bilden. Und so beginnt unsere Jagd auf ein Motiv allzu oft mit der Suche nach einem idealen Standpunkt. Ich glaube, damit […]